KREISPOKALSIEGER

KREISPOKALSIEGER

Neues vom Nachwuchs

KREISPOKALSIEGER

Arnoldsweiler, 03.10.2021 D1 gewinnt das Derby gegen den 1. FC Düren

Unter großem Jubel gewann unsere U13 soeben das Finale im Kreispokal gegen die U13 des 1. FC Düren mit 1:0 durch einen Treffer von Joel Haupt in der 20. Minute.

Wenn auch in der Liga das ein oder andere Derby unserer 2009er gegen die gleichaltrigen Jungs vom 1. FC Düren zu Gunsten der Gegner ausgeht, so sind es offensichtlich die Spiele um Titel, die unsere 2009er für sich entscheiden können. Wie bereits vor zwei Jahren beim letzten „Titelkampf“ um die Hallenkreismeisterschaft in der E-Jugend hatten sie auch heute im Finale um den Kreispokal am Ende die Nase vorn.

Nach einem packenden und spanenden Lokalderby stand es beim Schlusspfiff 1:0 für unsere D1. Die Freude darüber war natürlich bei den Jungs, Trainern und Eltern entsprechend groß. Wir gratulieren der U13 und dem Trainergespann ganz herzlich zu diesem Erfolg.

Neueste Artikel

Fragen, Wünsche oder Anregungen? Bitte nimm Kontakt mit uns auf!

C2: Niederlage gegen Vichttal

C2: Niederlage gegen Vichttal

Neues vom Nachwuchs

C2: Niederlage gegen Vichttal

Arnoldsweiler, 04.10.2021 U14 I unterliegt im ersten Rückrundenspiel

Im ersten Rückrundenspiel der Bezirksliga traf unsere U14 I am Samstagnachmittag zuhause auf den VFL 08 Vichttal.

Bei optimalem Fußballwetter hatten sich die Arnoldsweiler Jungs einiges vorgenommen, da man sich nach dem knappen Ergebnis aus dem Hinspiel zurecht einiges erhoffen konnte. Leider sollte es mal wieder anders kommen…

Schon nach 6 Minuten musste Luca Rehmann, der den rotgesperrten Simon Dünnebacke im Tor ersetzte, den Ball aus dem Netz holen, nachdem ein umstrittener Freistoß direkt verwandelt wurde. Wie auch in den letzten Spielen rannte man nun einem frühen Rückstand hinterher. Mit der damit eintretenden Verunsicherung und der frühen verletzungsbedingten Auswechslung unseres  Stürmers Ali Mükan kam nun kein ordentlicher Spielfluss mehr in Richtung des gegnerischen Tores zustande. Mit zwei weiteren Toren konnten sich die Vichter bis zur Halbzeitpause mit 3:0 absetzen. Auch in der zweiten Halbzeit zeigte sich ein ähnliches Bild. Lediglich die Abwehr konnte sich noch auszeichnen, indem nur noch ein weiteres Tor zugelassen wurde.

Am Ende hieß es aus Sicht der Viktoria 0:4. Jetzt ist Aufbauarbeit angesagt, denn die kommenden Gegner sind als noch stärker einzustufen…

(sw)

Neueste Artikel

Fragen, Wünsche oder Anregungen? Bitte nimm Kontakt mit uns auf!

D1 erreicht Pokalfinale

D1 erreicht Pokalfinale

Neues vom Nachwuchs

D1 erreicht Pokalfinale

Arnoldsweiler, 30.09.2021 U13 gewinnt das Halbfinale bei JFV Sophienhöhe

Heute ist unsere D1 zum Halbfinale im Kreispokal der D9er-Junioren in Hambach angetreten. Sie konnten sich dort mit 2:1 gegen den Gastgeber JFV Sophienhöhe durchsetzen.

In der 15. Minute gingen unsere Jungs in Führung. Nach der Halbzeit konnten sie in der 45. Minute auf 2:0 erhöhen, was eigentlich wie die Vorentscheidung aussah. Doch in der 52. Minute machten es unsere 2009er mit einem Eigentor noch einmal spannend. Dennoch hielt die Führung bis zum Schlusspfiff.

Bereits übermorgen geht es in der Bezirksliga in Köln beim FC Rheinsüd weiter, bevor es dann am Sonntag zum großen Kreispokal-Finale kommt. Auf dem Kunstrasenplatz des FC Düren 77 ist um 10:00 Uhr Anpfiff gegen die U13 des 1. FC Düren. Damit kommt es nach kurzer Zeit wieder zum Derby der beiden Dürener D-Jugend-Bezirksligisten.

 

Neueste Artikel

Fragen, Wünsche oder Anregungen? Bitte nimm Kontakt mit uns auf!

C3 steigt in die Sonderliga auf

C3 steigt in die Sonderliga auf

Neues vom Nachwuchs

C3 steigt in die Sonderliga auf

Arnoldsweiler, 26.09.2021 U14 II sichert sich mit hohem Sieg die Qualifikation

Im letzten Spiel der Kreisleistungsklasse trafen unsere 2008er Jungs der C3 gestern auswärts auf die Mannschaft von Borussia Freialdenhoven. Der Wettergott hatte es gut gemeint und sorgte für optimale Rahmenbedingungen für ein tolles Fußballspiel, und das sollte es auch werden.

Die Mannschaft des Trainerduos Schumacher/ Süßmann war sich seiner Aufstiegschance bewusst und zeigte sich von Beginn an hochmotiviert. So fiel bereits nach wenigen Minuten das erste Tor für die Viktoria. Es folgte Angriff auf Angriff auf das gegnerische Tor und man ließ den Gegner die gesamte erste Hälfte nicht mehr aus der Umklammerung. Man konnte trotz drückender Überlegenheit jedoch lediglich 3 weitere Chancen zu Toren nutzen. Die zweite Hälfte begann so, wie die erste. Es spielte nur eine Mannschaft und das war unsere U14 II. Die tapfer kämpfende Borussia wehrte sich zwar nach Kräften, konnte aber die inzwischen befreit und teilweise toll aufspielenden Jungs aus Arnoldsweiler nicht mehr stoppen, so dass diese hochverdient mit 10:0 siegten.

Nach dem Spiel kannte der Jubel keine Grenzen und man feierte ausgelassen den Aufstieg in die Sonderliga! Anschließend traf man sich noch zum gemeinsamen Pizzaessen, um den erfolgreichen Tag ausklingen zu lassen. Wir sind stolz auf Euch Jungs! Viel Erfolg in der Sonderliga!

(cs)

Neueste Artikel

Fragen, Wünsche oder Anregungen? Bitte nimm Kontakt mit uns auf!

C2: Nichts zu holen in Wegberg

C2: Nichts zu holen in Wegberg

Neues vom Nachwuchs

C2: Nichts zu holen in Wegberg

Arnoldsweiler, 26.09.2021 Deutliche Niederlage für unserer U14 I bei Wegberg-Beeck

Am gestrigen Samstag durften sich unsere Jungs der C2 (U14 I) mit dem FC Wegberg-Beeck U14 II messen.

Bei schönstem Sonnenschein konnte unsere ersatzgeschwächte Mannschaft das Spiel nur kurze Zeit offen gestalten. Bereits nach 10 Minuten ging die Heimmannschaft nach einer Ecke in Führung.

Obwohl die Arnoldsweiler Jungs sich nicht versteckten und auch ihrerseits zeitweise schöne Spielzüge entwickelten, konnte gegen die Beecker Überlegenheit letztlich nicht viel ausgerichtet werden.

Bis zur Halbzeit stand es 5:0 und am Ende gar 8:0 für Wegberg-Beeck.

(sw) 

Neueste Artikel

Fragen, Wünsche oder Anregungen? Bitte nimm Kontakt mit uns auf!

D1 unterliegt Fortuna Köln

D1 unterliegt Fortuna Köln

Neues vom Nachwuchs

D1 unterliegt Fortuna Köln

Arnoldsweiler, 26.09.2021 U13 mit 0:3 gegen den Spitzenreiter

Gestern hatten unsere 2009er mit der U13 von Fortuna Köln die vermeintlich stärkste Mannschaft und gleichzeitig Spitzenreiter ihrer Bezirksligagruppe zu Gast.

Wie erwartet spielten die Gäste sehr stark auf, unsere Jungs hielten kämpferisch aber sehr gut dagegen. Das hatte zur Folge, dass sie mit einem 0:0 in die Halbzeitpause gehen konnten. Nach der Pause setzte Fortuna Köln ihr Spiel konsequent fort und kam im Gegensatz zu unseren Jungs zu zahlreichen Chancen. In Folge dieses Drucks fielen dann auch Gegentreffer, so dass man sich am Ende verdient mit 0:3 geschlagen geben musste.

Neueste Artikel

Fragen, Wünsche oder Anregungen? Bitte nimm Kontakt mit uns auf!