Ligaspiel

05.09.2021  |  Anstoß: 15:30 Uhr  |Kunstrasenplatz Kurt-Bornhoff-Sportpark

1 : 2

Spielbericht

Verdienter Auswärtssieg

Arnoldsweiler, 05.09.2021 Trotz fünffachem Wechsel kein Niveauverlust.

Einen verdienten 2:1-Sieg in der Fußball-Mittelrheinliga haben die Kleeblätter bei Frechen 20 eingefahren.

Sehr früh ging das Team von Trainer Thomas Virnich durch Alexandru Daescu mit 1:0 in Führung. Auch nach der verletzungsbedingten Auswechslung von Steltzner dominierte Viktoria Arnoldsweiler das Geschehen und hätte bis zur 60. Minute locker mit 3:0 führen müssen, doch gute Einschussmöglichkeiten wurden ausgelassen. „Auch nach dem Ausgleich durch Tim Lamers blieben wir gelassen und haben uns weitere Chancen erspielt“, so Virnich. Tim Gerhards (67.) brachte sein Team mit einem trockenen Schuss aus 20 Metern flach ins Eck erneut in Front. „Es war ein verdienter Erfolg, der viel früher hätte eingetütet werden müssen. Doch ich bin zufrieden, weil wir trotz fünffachem Wechsel keinen Niveauverlust erlitten haben.“

Neueste Artikel

Wir laden ein!

Wir laden ein!

Oktoberfest am 01.10. ab 19:00 im Bertram Möthrath-Stadion

Neues Kleeblatt

Neues Kleeblatt

Ausgabe 2 der aktuellen Saison unseres Stadionheftes

Fragen, Wünsche oder Anregungen? Bitte nimm Kontakt mit uns auf!