Neues vom Nachwuchs

C2 (U 14 I) unterliegt 1:4 gegen Wenau

Arnoldsweiler, 05.02.2022 Die Punkte gehen zum Jugendsport Wenau!

Am heutigen späten Samstagnachmittag war die U14 vom Jugendsport Wenau im Bertram-Möthrath-Stadion zu Gast. Bei windigen, kühlen Temperaturen entwickelte sich ein Spiel auf Augenhöhe, bei dem die Wenauer Jungs in der 16. Spielminute zuerst zum Torerfolg kamen. Aufgrund der soliden und robusten Abwehrarbeit der Wenauer konnten die Angriffe der Arnoldsweiler Jungs weitestgehend vom Tor ferngehalten werden. Lediglich Jan Schäfer setzte einen schön geschossenen Freistoß an den Querbalken. Somit wurden mit dem Stand von 0:1 die Seiten getauscht. Nun war die Viktoria in den ersten 15 Minuten der zweiten Hälfte die tonangebende Mannschaft und folglich kam es zum Ausgleich, nachdem wiederum Jan Schäfer aufs Tor schoss und dieser Schuss etwas kurios abgefälscht wurde, so dass der Torwart den Ball letztlich etwas unglücklich über die Linie bugsierte.

Die Hoffnung auf mehr währte nicht lange, da Wenau quasi im Gegenzug die neuerliche Führung wiederherstellte und zwei Minuten später sogar auf 3:1 erhöhte. Zum Schluss konnte Arnoldsweiler nicht mehr viel entgegenbringen und musste durch ein Eigentor das 1:4 hinnehmen.

Am Ende ist aus Sicht der Viktoria die Niederlage ein bis zwei Tore zu hoch ausgefallen. Die teilweise sehr guten Spielansätze und das kämpferische Verhalten lassen für das kommende Spiel am nächsten Sonntag beim SC Leverkusen auf mehr hoffen.

(sw)

Neueste Artikel

Fragen, Wünsche oder Anregungen? Bitte nimm Kontakt mit uns auf!